Vorfreude etwas Neues entsteht

Könnt ihr euch noch daran erinnern, wie aufregend es war und wie gespannt man war, wenn Weihnachten oder der Geburtstag näher rückte. Die Aufregung stieg, man wollte wissen, welche Geschenke einen erwarteten. War es so wie man es sich vorgestellt hat? Gab es noch eine Überraschung, die man nicht erwartete?

Als schon etwas älter war, da habe ich sogar heimlich die Verstecke meiner Mutter durchsucht und gehofft, ich würde etwas finden. Einige Male fand ich dann irgendwo ein Päckchen, doch meistens war es eingepackt und ich überlegte, was sich hinter dem schönen Papier verbarg.

Vorfreude ist die schönste Freude, auch heute noch. Die Freude auf die Ferien ist bei mir manchmal mit einem intensiveren Glücksgefühl verbunden, als dann die Ferien selber. So ergeht es mir auch an dem heutigen Sonntag.

Unser altes Bad

Neuchlen37 Badezimmer 20150215-1631 11Neuchlen37 Badezimmer 20150215-1634 14

Wir renovieren unser Badezimmer und haben heute alles ausgeräumt und im Gästebad ein kleines Provisorium eingerichtet. Wir haben Möbel aus dem Weg geräumt, damit die Handwerker den Schutt gut wegtransportieren können und nicht kaputt machen. Jetzt so langsam steigt die Vorfreude auf das neue Bad. Und wieder sind es die Fragen: Wird es so, wie wir uns das vorgestellt haben? Gefällt es uns nachher oder gibt es gar noch eine Überraschung?

Wir freuen uns, auch wenn wir die nächsten 3 Wochen in einer kleinen Baustelle wohnen. Die Vorfreude auf ein neues Badevergnügen tröstet uns darüber weg.

Kennt ihr das auch? Man kann es gar nicht mehr erwarten und ist gespannt, wie es nachher wird. Mir fehlt zum Teil auch noch das räumliche Vorstellungsvermögen, dass macht es dann auch noch schwierig. Aber in Gedanken bin ich schon am Einrichten und auf der Suche nach kleinen Dekorationsideen. Pinterest ist da natürlich eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration.

Soweit heute mein Sonntagsglück, die Vorfreude auf etwas Neues.

Alles Liebe eure Heigo

Ich verlinke mich wie immer beim Sonntagsglück

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.