Glücksmoment am 14.02.2016 Frühstück und Tulpen

 

Dies ist ein Beitrag für die Blogparade von soulsistermeetsfriends und ich bin heute mal dabei mit meinem besonderen Sonntags-Glücksmoment.

Das aller, aller schönste am Sonntag ist das gemütliche Frühstück mit meinem Valentinstags-Schatz. Ich geniesse es am Sonntag Zeit zu haben, den Tisch reichhaltig und schön einzudecken. Das ist jeden Sonntag ein Ritual bei uns, wir geniessen die gemeinsame Zeit, wir schätzen die Gespräche und manchmal hören wir im Radio noch „Die haarsträubenden Fälle des Philip Maloney“. Manchmal planen wir noch den Tag, wenn dies vorher noch nicht passiert ist oder eine Einladung ansteht.

Valentistagsfruehstueck 20160214-1212 13

Tulpen_Valentistagsfruehstueck 20160214-1207 8

 

Heute begrüsste mich der Sonntag schon mit kleinen Sonnenstrahlen, irgendwie riecht es nach Frühling und das Leben beginnt neu. Gestern habe ich die ersten Tulpen gekauft, dies ist für mich immer das erste Anzeichen von Veränderung, Aufbruch, Neues entsteht.

 

 

 

 

 

 

 

Somit ein schöner Start in den Sonntag und so kann es weitergehen, mit hoffentlich vielen weiteren kleinen Glücksmomenten.

Allen einen schönen Valentinstag

Eure Heigo

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.