Gedankenfesthalte-Mappe oder nur ein Notzibuch?

Endlich nach ganz vielen Fehlversuchen habe ich es geschafft und ich bin richtig stolz und glücklich.

Auf Pinterest habe ich verschieden Modele von Travelernotebook gesehen, manche zum Kaufen, manche als DIY. Ich fand die Idee so gut, dass ich so etwas unbedingt selber ausprobieren wollte. Natürlich kann man solche Modelle auch kaufen und sich schenken lassen(z.B. Midori oder Roterfaden), aber selbstgemacht ist selbstgemacht und hat für mich immer noch seinen ganz besonderen Charme.

Nach unzähligen Versuchen und Missglückten Modellen habe ich heute eines gemacht, dass mir sehr gut gefällt. Um auch bei den Notizheften etwas besonders zu haben, habe ich diese auch gleich selber gemacht.

2_Notizbuch HEigo Notizbuch HEigo

Ich freue mich über das Ergebnis und bin sehr zufrieden.

Bevor ich mit dem bloggen angefangen habe, habe ich auch verschiedene Notizzettel, Hefte und so weiter gehabt, jedoch sehr unstrukturiert. Warum ich es jetzt brauche? Tja, für meinen Blog. Mir ist es in den letzten Wochen immer malwieder passiert, dass ich unterwegs eine Idee hatte und dachte, dass wäre etwas worüber ich auch mal einen Beitrag in meinem Blog schreiben kann. Tja, und später war er dann nicht mehr da. Wenn man mit dem Bus unterwegs ist, in einem Strassencafé sitzt, wenn man Menschen sieht oder ein gutes Gespräch gehabt hat, kommen mir immer mal wieder inspirierende Gedanken, dass wäre etwas worüber ich mal schreiben sollte. Somit erhoffe ich mir, dass die Notizheftchen mir helfen, meine Gedankenblitze festzuhalten.

4_Notizbuch HEigo3_Notizbuch HEigo

Ich habe dabei darauf geachtet, dass ich verschiedene Möglichkeiten habe, meine Notizen beim Aufschreiben ein wenig vorsortieren kann, deshalb finde ich die Halterung mit kleinen Notizheften optimal. Auch die Grösse A6 passt gut in meine Handtasche.

6_Notizbuch HEigo5_Notizbuch HEigo

Ich verlinke meinen Beitrag wieder bei Sonntagsglück, schaue dort doch auch einmal vorbei und staune was für Glückgefühle Menschen an einem Sonntag erleben.

Alles Liebe Eure Heigo

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.